Alle Veranstaltungen


12.05.2018 - 07.07.2018 | Ort: HBPG

Vier kreative Workshops für Jugendliche zu „Heimat“ und „Identität“

Das Projekt „Heimatkunde“ wird mit Workshops und einer multimedialen Ausstellung weitergeführt

18.04.2018 - 20.04.2018 | Ort: HBPG

Ritterorden und städtische Religiosität. Stadtkirchen als Wirkungsstätten der Johanniter im Mittelalter zwischen Weser und Weichsel

Interdisziplinär-internationale Tagung

23.05.2018 , 18:00 Uhr | Ort: HBPG

Polen – ein Spielball der Großmächte? Probleme der Bewertung einer europäischen Frage in der Übergangszeit 1770–1830

Bildvortrag

30.05.2018 , 18:00 Uhr | Ort: HBPG

"Zur Sprache bringen, was nicht verschwiegen bleiben kann“. Hans von Held – ein unbequemer Staatsdiener in Preußens Osten

Bildvortrag

06.06.2018 , 18:00 Uhr | Ort: HBPG

Die Entwicklung der Presselandschaft in der Stadt Posen/Poznań im 18. und 19. Jahrhundert im Spannungsfeld der politischen Umwälzungen in Europa

Bildvortrag

13.06.2018 , 18:00 Uhr | Ort: HBPG

Die Geschichte des Alten Marktes zu Potsdam

Vortrag

16.06.2018 , 11:00 Uhr | Ort: HBPG

Jugendgeschichtsmesse

11:00 bis 15:00 Uhr Mit Blick auf die letzten 100 Jahre präsentieren junge Leute die Forschungsarbeiten ihrer brandenburgischen Spurensuche. Die...

22.06.2018 , 10:00 Uhr | Ort: HBPG

freier Eintritt für alle

in das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte

27.06.2018 , 18:00 Uhr | Ort: Filmmuseum Potsdam

Umkämpfte Demokratie in Europa im 20. Jahrhundert

Film im Rahmen der Potsdamer Gespräche des Forums Neuer Markt „Umkämpfte Demokratie in Europa im 20. Jahrhundert“ und anschließend Podiumsgespräch

Kasse und Informationen

Tel.: +49 331 620 85-50
kasse[at]gesellschaft-kultur-geschichte.de

Veranstaltungsflyer