14. Potsdamer Geschichtsbörse

25.02.2018 , 10:00 Uhr Konferenz Vortrag / Gespräch HBPG

Ort: HBPG , Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Kutschstall, Am Neuen Markt 9, 14467 Potsdam | Infotelefon: 0331.62085-50

Region in Europa – Brandenburg und seine Geschichtsschreiber. Bekannt, Vergessen, Wiederendeckt

10–16 Uhr

Heimat- und Geschichtsvereine, Archive und Verlage aus Berlin und Brandenburg stellen ihre Arbeit vor, präsentieren Publikationen, tauschen Erfahrungen aus und stellen sich der Diskussion. Am Vormittag laden Vorträge im Konferenzraum die Besucher zur Vertiefung des Themas ein.

Eine Veranstaltung der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte/Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Kooperation mit der GeschichtsManufaktur Potsdam

Eintritt: frei

Geschichtsbörse im HBPG | Foto: Hagen Immel / HBPG