Weihnachtswald im Kutschstall 2016

Potsdamerinnen und Potsdamer schmücken Weihnachtsbäume in der Gewölbehalle des Kutschstalls
15. Dezember 2016 bis 01. Januar 2017

In der historischen Gewölbehalle des Kutschstalls

Wie kreativ oder auch ganz traditionell sind Potsdamerinnen und Potsdamer beim Schmücken des eigenen Weihnachtsbaumes?

Wir haben wieder einige eingeladen, sich in der historischen Gewölbehalle des Kutschstalls an prachtvollen Werderaner Weihnachtstannen zu versuchen und ihren Ideen beim Dekorieren freien Lauf zu lassen.

Wir freuen uns über die Zusagen, u. a. von Andreas Kalesse und seinen Kollegen und Kolleginnen der Unteren Denkmalschutzbehörde Potsdams, Susanne Krause-Hinrichs, der Geschäftsführerin der F.C. Flick Stiftung gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Intoleranz und ihrem Team, von Redakteurinnen der PNN, der MAZ und der Stadtteilzeitung Potsdam West sowie einer Seniorengruppe der Evangelischen Kirchengemeinde Babelsberg. Auch Guido Schmidt, der "gute Geist" des Gastgebers, wird einen Baum gestalten.

Besucherinformationen

Eintritt:
frei

Öffnungszeiten & Anfahrt…