DAS HAUS DER BRANDENBURGISCH-PREUSSISCHEN GESCHICHTE BLEIBT AM DONNERSTAG, DEN 17. JANUAR 2019, VORAUSSICHTLICH GANZTÄGIG GESCHLOSSEN. GRUND IST EINE BOMBENENTSCHÄRFUNG IN DER POTSDAMER INNENSTADT. SOLLTE DIE SPERRUNG BIS 12.00 UHR AUFGEHOBEN SEIN, ÖFFNEN WIR UM 13.00 UHR.

Weitere Informationen »

Ausstellungen

aktuelle Veranstaltungen