Pressearchiv des HBPG


Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke und Oberbürgermeister Mike Schubert eröffnen am 30. November 2018 um 18.00 Uhr den 15. Polnischen Sternenmarkt auf dem Kutschstallhof und auf dem Neuen Markt in Potsdam

26.11.2018 | Das 15. Jubiläum des Polnischen Sternenmarktes wird mit Auftritten von 15 Musik-, Tanz und Theatergruppen gefeiert


Presseeinladung: Intermezzo – Der Kutschpferdestall 1790 bis 2020, Hintergrundgespräch über die Zwischenpräsentation

12.09.2018 | Dienstag, 18. September 2018, 11 Uhr, im HBPG, Potsdam


Ein Tag in Potsdam – Geschichte erleben. Auf den Spuren der Migranten in der brandenburgisch-preußischen Geschichte

11.09.2018 | Brandenburgische Kulturministerin gab heute im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte den Startschuss für das neue Schülerprogramm


„Beiderseits der Oder. Geschichtsraum | Grenzraum | Begegnungsraum“

06.09.2018 | Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte eröffnet szenische Ausstellung.


Presseeinladung: Ministerin eröffnet neues Programm des Bildungsangebotes „Ein Tag in Potsdam – Geschichte erleben“

04.09.2018 | Di, 11. September 2018, ab 11 Uhr, im HBPG, Potsdam


Presseeinladung zur Pressevorbesichtigung der Ausstellung "Beiderseits der Oder"

30.08.2018 | Do, 06.09.2018 um 11 Uhr, im HBPG, Potsdam


Wegen Umbau geöffnet!

12.07.2018 | Finissage der Dauerausstellung "Land und Leute. Geschichten aus Brandenburg-Preußen" – das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte erneuert seine ständige Ausstellung


Presseeinladung zur Ausstellungseröffnung “Werkstatt Heimatkunde“

20.06.2018 | Eröffnung der Ausstellung “Werkstatt Heimatkunde“ mit dem Aktionstag “Brandenburg in Bewegung“, Freitag, 29. Juni 2018, ab 10 Uhr


Heimat und Identität

09.05.2018 | Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG) führt Projekt „Heimatkunde“ mit Workshops für Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung weiter Termine: 12./13. Mai, 2. Juni, 9. Juni und 30. Juni/7. Juli


www.heimatkunde-brandenburg.de

01.03.2018 | Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte ging heute mit seiner ersten digitalen Ausstellung „Heimatkunde: Flucht – Migration – Integration in Brandenburg“ online


Presseeinladung

27.02.2018 | Heimatkunde: Flucht – Migration – Integration in Brandenburg


Fast 14.000 Besucher sahen die Potsdamer Sonderausstellung „Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Brandenburg und Preußen“

25.01.2018 | Im Reformationsjahr präsentierte das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte seine bislang dritterfolgreichste Schau


Innovationskonzept der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH für den Betrieb des denkmalgeschützten Kutschstall-Gebäudes in Potsdam wurde heute vorgestellt

30.11.2017 | Heute haben Brandenburgs Kulturministerin Dr. Martina Münch, Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs und die Geschäftsführer der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH (BKG) Dr. Kurt Winkler und Brigitte Faber-Schmidt im Haus…


Einladung zur Pressekonferenz: Vorstellung des Innovationskonzeptes der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH (BKG) für das denkmalgeschützte Kutschstall-Gebäude in Potsdam

24.11.2017 | Donnerstag, 30. November 2017, 9.30 Uhr


Botschafter der Republik Polen in Deutschland Prof. Dr. Andrzej Przyłębski spricht über „Nationale Freiheit und europäische Verantwortung“

16.10.2017 | Mittwoch, 18. Oktober 2017, 18:00 Uhr, Evangelische St. Nikolaikirche, Potsdam


Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG) in Potsdam zeigt große Sonderausstellung „Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Brandenburg und Preußen“ (8. September 2017 bis 21. Januar 2018)

07.09.2017 | Eröffnung heute im Rahmen des offiziellen Festaktes des Landes Brandenburg, der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und des HBPG zum Jubiläum „500 Jahre Reformation“


Einladung zur Pressevorbesichtigung der Ausstellung "Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg", Do, 07.09.2017, 11 Uhr, HBPG Potsdam

30.08.2017 | Sonderausstellung „Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg“. Eine Ausstellung des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte im Rahmen des Themenjahres Kulturland Brandenburg 2017 „Wort und Wirkung. Luther…


1,80 m großer Nachbau der Glocke der Wilsnacker Wallfahrtskirche zum Heiligen Blut als erstes Exponat der kommenden Reformationsausstellung wird ab heute im HBPG präsentiert

08.06.2017 | Erstes Groß-Exponat der Ausstellung „Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Brandenburg und Preußen“ ist heute im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte eingetroffen


Halbzeit für die Ausstellung „Fokus: Erde. Von der Vermessung unserer Welt“

16.05.2017 | Sonderausstellung des Helmholtz-Zentrums Potsdam – Deutsches GeoForschungsZentrum ist noch bis zum 9. Juli 2017 zu sehen


Fokus: Erde. Von der Vermessung unserer Welt

23.03.2017 | Sonderausstellung des Helmholtz-Zentrums Potsdam – Deutsches GeoForschungsZentrum öffnet heute im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Potsdam


Presseeinladung

13.03.2017 | Presseeinladung zur Pressevorbesichtigung Ausstellung "Fokus: Erde. Von der Vermessung unserer Welt" Do, 23. März 2017, 11 Uhr, HBPG, Kutschstall, Potsdam


Ausstellungseröffnung "Karl IV. – Ein Kaiser in Brandenburg"

15.09.2016 | zum 700. Geburtstag: Sonderausstellung "Karl IV. – Ein Kaiser in Brandenburg" vom 16. September 2016 bis 22. Januar 2017 im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Potsdam


Freier Eintritt für Ausstellung "uni-Form" an Juni-Samstagen

02.06.2016 | freier Eintritt an allen Juni-Samstagen für Besucherbefragung "uni-form? Körper, Mode und Arbeit nach Maß" Sonderausstellung im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte


Ausstellungseröffnung "Alte Stadt | Museum oder Zukunftslabor"

20.04.2016 | Eine zentrale Ausstellung der Arbeitsgemeinschaft "Städte mit historischen Stadtkernen" des Landes Brandenburg zum Themenjahr Kulturland Brandenburg 2016 im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte


Ausstellungseröffnung "uni-form? Körper, Mode und Arbeit nach Maß"

14.04.2016 | uni-form? Körper, Mode und Arbeit nach Maß Große Sonderausstellung wird heute im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam eröffnet


Sonderausstellung "uni-form? Körper, Mode und Arbeit nach Maß"

06.04.2016 | Sonderausstellung "uni-form? Körper, Mode und Arbeit nach Maß" am Do, 14.4.2016, um 11 Uhr, im HBPG


Überraschung für die 50.000ste Teilnehmerin Projekt "Ein Tag in Potsdam – Geschichte erleben"

18.03.2016 | Präsidentin des Landtages Brandenburg und Projektpartner begrüßten Fünftklässlerin mit einem großen Kartoffelkuchen.


Einladung zum Fototermin für das Projekt "Ein Tag in Potsdam – Geschichte erleben"

09.03.2016 | Schon 50.000 Kinder und Jugendliche beim Schüler-Bildungsprojekt "Ein Tag in Potsdam – Geschichte erleben". Einladung zum Fototermin am 18. März 2016, 11 Uhr, im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte.


Sonderausstellung "Anwalt ohne Recht"

14.01.2016 | Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte zeigt vom 15. Januar bis 14. Februar 2016 Sonderausstellung "Anwalt ohne Recht. Schicksale jüdischer Anwälte in Deutschland und im Landgerichtsbezirk Potsdam nach 1933"


Ausstellungseröffnung "Anwalt ohne Recht"

07.01.2016 | Donnerstag, 14. Januar 2016, um 18 Uhr, im Kutschstall Eröffnung der Wanderausstellung "Anwalt ohne Recht. Schicksale jüdischer Anwälte in Deutschland und im Landgerichtsbezirk Potsdam nach 1933"

Pressekontakt

Dr. Antje Frank
Telefon: +49 331 62085-49

Dr. Max Meier
Telefon: +49 331 62085-48

presse[at]gesellschaft-kultur-geschichte.de