Konferenzraum und Seminarraum


Konferenzraum

Mit dem Konferenzraum im Obergeschoss des Kutschstalls bieten wir Ihnen einen klimatisierten, modernen Vortragssaal für Tagungen, Konferenzen, Vortragsveranstaltungen, Podiumsdiskussionen, Seminare oder Workshops.

  • Größe: 114 m²
  • Regulär geeignet für bis zu 81 Personen (Reihenbestuhlung) bzw. 30 Personen (Konferenzbestuhlung); nach derzeit gültiger Abstandsregelung geeignet für bis zu 40 Personen (Reihenbestuhlung; 35 Personen im Publikumsbereich, bis zu 4 Reder*innen, 1 technischem Personal) bzw. bis zu 18 Personen (Konferenzbestuhlung in U-Form beidseitig)
  • zusätzliche Nutzung des oberen Foyers für Kaffeepausen nach Absprache möglich
  • Mietkosten inkl. Grundeinrichtung, kompletter moderner Konferenztechnik (Mitschnitte, Live-Streaming zusätzlich möglich), mobilem Rednerpult, Garderobe: ab 640 Euro (Öffnungszeitentarif)

Der Besuch von Ausstellungen im HBPG ist nach Absprache zu Sonderkonditionen möglich.
 

Seminarraum

Ergänzend zum Konferenzsaal bieten wir für kleine Gruppen auch unseren Seminarraum an.

Der Raum bietet sich für kleinere Zusammenkünfte, beispielsweise für Teambesprechungen und Gruppenarbeiten an. 
Nach derzeit gültiger Abstandsregelung geeignet für bis zu 10 Personen.

Mietkosten für den Seminarraum (50 qm) inklusive Grundeinrichtung (Stühle und Tische) und digitales Whiteboard: ab 100 Euro (Öffnungszeitentarif)

Bei mehrtägiger Nutzung reduziert sich der Mietpreis für die Folgetage.

 

Ihre Vermietungsanfrage

Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Vermietungsanfrage!

Um Ihnen einen reibungslosen Ablauf Ihrer Veranstaltung zu ermöglichen, bitten wir Sie, uns möglichst frühzeitig zu kontaktieren, um Ihre Veranstaltung gemeinsam zu besprechen. Der Ablauf inklusive Vorbereitungs- und Abbauzeiten möchten wir mit Ihnen bis zum 15. des Vormonats verbindlich abstimmen.

Bitte beachten Sie: Als Mieter sind Sie verpflichtet, die jeweils geltenden landesrechtlichen Vorschriften zum Umgang beziehungsweise zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 genauestens zu beachten und mittels eines geeigneten Hygienekonzeptes umzusetzen. Gerne stehen wir Ihnen hierzu beratend zur Seite!

Kontakt

Benjamin Bauer
a.bauer[at]gesellschaft-kultur-geschichte.de
Telefon: +49 331 62085-61